Routen Lago Maggiore

Lago Maggiore Routen, geführt oder als GPX

Hier findest die Touren die wir im Herbst 2015 abgefahren sind. Wir senden Sie die gerne zu! Ansonsten viel Spaß bei Studium und den Touren!

Tour der 7 Seen: Varese -  Ganna – Luino – Laveno – Angera – Comabbio – Gavirate (116 km/1000Hm)

Ohne richtig besondere Schwierigkeiten ist diese Route dennoch aufgrund ihrer Länge und ihres welligen Profils nichts für einen kleinen Ausritt zwischendurch. Vorzugsweise ist man dabei auf Nebenstraßen der Provinz Varese unterwegs, wobei der Wechsel zwischen den unterschiedlichen Seen mit der Alpenkette im Hintergrund für reizvolle Augenblicke sorgt. Besondere kulturelle Höhepunkte sind unter anderem die Abtei von San Gemolo di Ganna und die Burg von Angera. Besonders praktisch: Auf dieser Route bieten ungefähr zehn Trinkbrunnen regelmäßig die Möglichkeit, die Flaschen aufzufüllen.

Burg von Angera und Unesco Standorte: Varese – Castiglione Olona – Gazzada – Corgeno – Angera – Gavirate ­– Varese (94km/790Hm)

Ohne schwierige Anstiege ausgestattet, aber dennoch hügelig, durchquert diese Route die Provinz von Varese – vom Lago Maggiore bis zum Dorf Castiglione Olona. An einer Stelle sollte das Rennrad jedoch unbedingt gestoppt werden – an der „Madonna di Montonate“, dem Heiligtum der Radfahrer. Im Innern der kleinen Kirche hängen Fotografien von vielen, mehr oder weniger bekannten, Stars und viele Trikots der wichtigsten Radsportgruppen von Varese.

Tour Del Campo de 'Fiori: Varese – Luvinate – Barasso – Gavirate – Orino – Castello Cabiaglio – Brinzio – Varese (31km/480Hm)

Dieser klassische Rundwanderweg ist mit seinen 31 Kilometern etwas für den ersten Nachmittag nach der Ankunft oder für einen Tag mit besonders schweren Beinen. Ausgehend von Varese geht es in Richtung Luvinate bis nach Gavirate – den Lago di Varese im Blick. Nach dem wunderschönen Wald im Regionalpark Campo dei Fiori, führt der Weg in das schöne Dorf Castello Cabiaglio und im Anschluss nach Brinzio. Von hier aus geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt –und das auf einem Teilstück, der Zeitfahrstrecke der Straßen-Weltmeisterschaften von 2008.

Varese – Induno Olona – Bisuschio – Besano –  Porto Ceresio – Brusimpiano – Ardena – Marchirolo – Ghirla – Valganna – Brinzio – Varese (50km/550Hm)

Dieser wellige Rundkurs verbindet Varese mit Brusimpiano am Luganer See. Dabei warten aber durchaus ein paar steile Anstiege auf die Rennräder und ihre Fahrer, so unter anderem beim Aufstieg nach Ardena, bei dem acht Prozent Steigung bewältigt werden müssen. Oben an der kleinen Kirche wartet dann aber ein bezaubernder Blick auf den Luganer See, der für die Mühen entschädigt. Von hier aus geht es in Richtung des Ghirlasees und weiter durch den Regionalpark Campo de Fiori, ehe die Tour wieder in Varese endet.

Jetzt noch das richtige Hotel für den Lago Maggiore finden! Hier gehts gleich zur beliebten Hotelsuchmaschine für den Lago Maggiore

 

Letzte Änderung am Freitag, 13 Januar 2017 10:30
Klaus Kropp

Radsportler, Triathlet, Webmaster. 2009 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht, und organisiere seit 7 Jahren Radsport an den schönsten Radsport Destinationen Europas. Vor her war ich zwar auch schon mit dem Fahrrad unterwegs, meistens steckte der Kopf jedoch in einem Computer oder in der der Programmierung.

Seit dem fahre ich jedes Jahr ein wenig mehr, und ich kann Euch sagen, es gibt auch mit 60 noch Luft nach oben. Hat mein Trainer gesagt. Es stimmt. Neben dem Radfahren wandere ich gerne auch große Distanzen, und tobe mich bei Etappenwanderungen wie dem lykischen Weg, dem karischen Weg oder in der Emilia Romagna auf den Höhen des Apennin aus.

In 2017 geht es im Frühling in die Emilia Romagna zum Gran Fondo Via del Sale. Gleich darauf folgt die FahrradheldenTour 2017. Später fahr ich dann mal die Rheinhöhenwege mit dem MTB , den Arbermarathon, Hügelmarathon.

Privat engagiere ich mich für den ADFC Berlin, Webmaster des Berliner Radsport Verbands, Road Manager der FahrradheldenTour2017 und unterstütze den Volksentscheid Fahrrad.

Webseite: pinotouren.de/kontakt
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Fitness, Freizeit, Urlaub

..

Kontakt

  • home PinoTouren Klaus Kropp
  • phone +49 30 862 01314 (10:00 - 19:30)
  • phone Kontakt
  • map Sigmaringerstr. 26, 10713 Berlin Wilmersdorf

Follow Us