Mecklenburger Seenrunde 2017

Mecklenburger Seenrunde

In Kreisen des Radsports ist die Mecklenburger Seenplatte für ihre herrlichen Radwege bekannt. Neben atemberaubender Landschaft hat die Bike-Szene in der Mecklenburger Seenplatte auch einige berühmte Wettbewerbe zu bieten, darunter auch die mittlerweile äußerst beliebte Mecklenburger Seenrunde. Entwickelt wurde die Veranstaltung nach Vorbild des schwedischen Vätternseerundan, die ebenfalls an Seeufern durch herrliche Landschaft führt.

<h2>Bundesweit größter Rad-Marathon für Jedermann</h2>
Obwohl die Mecklenburger Seenrunde erst das zweite Mal durchgeführt wurde, genossen im Jahr 2015 bereits 2.500 Teilnehmer die idyllische Fahrt. Schon beim Auftakt im Jahr 2014 wurde die Rundfahrt spontan zum größten deutschen Radmarathon für Jedermann. Aus ganz Deutschland und halb Europa reisen Radsportler in den Norden der Bundesrepublik, um an dem populären Jedermannrennen teilzunehmen. Jedermannrennen deshalb, weil wirklich jeder Radfahrer daran teilnehmen kann, egal ob Hobby-Biker oder Profi, Rennrad, Tourenrad oder Mountainbike.

Die 300km-Rundfahrt führt mit 7 Labstationen von Neubrandenburg über Feldberg, Neustrelitz und Malchow und schließlich über die Mecklenburgische Schweiz wieder zurück zum Ausgangspunkt. Radsportlerinnen können an einer eigenen Frauenrunde teilnehmen, die mit 90 Kilometern nicht ganz so anspruchsvoll ausfällt. Männliche Teilnehmer sind hier nicht zugelassen. Für Kinder wird eine „Mini-MSR“ abgehalten. 

<h2>Teilnahme an der Mecklenburger Seenrunde</h2>
Obwohl die Zeit gemessen wird, geht es nicht um den Sieg, vielmehr stehen der Weg durch die Natur und der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund. In diesem Sinne kann auch nicht von einem Rennen gesprochen werden, denn die einzige Herausforderung besteht im Durchhalten. Die Streckenlänge beträgt immerhin satte 300 Kilometer, auf denen 2.160 Höhenmeter zu überwinden sind. 

Die Mecklenburger Seenrunde startet und endet im Neubrandenburger Kulturpark, wo die Sportler von einem jubelndem Publikum zu Beginn angefeuert und am Ende empfangen werden. Auch entlang der Strecke sorgen sportbegeisterte Zuschauer zum Teil für regelrechte Volksfest-Stimmung. 

<h2>Fahrrad-Messe als Rahmenprogramm</h2>
Auch abseits der Strecke wird es bei der Mecklenburger Seenrunde nicht langweilig. Bei der Outdoor-Fahrrad-Messe „Seen Velo Expo“ im Start- und Zielbereich dreht sich alles um Rennrad & Co. Eine Vielzahl an Ausstellern präsentiert die neusten Rennräder, Mountainbikes, Trekking- oder Cityräder inklusive Zubehör, lässt ausprobieren und gibt wertvolle Infos und hilfreiche Tipps zu Radsport und Fahrradtourismus. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region runden den Besuch bei der Mecklenburger Seenrunde ab. 

Du suchst noch das richtige Hotel? Dann hier Hotel buchen für die Mecklenburger Seenrunde 2016

Klaus Kropp

Radsportler, Triathlet, Webmaster. 2009 habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht, und organisiere seit 7 Jahren Radsport an den schönsten Radsport Destinationen Europas. Mit der Rennrad Vermietung findet Ihr mich in Berlin (Zentrale) und Hamburg.

Website: pinotouren.de/kontakt
Login to post comments

Fitness, Freizeit, Urlaub

..

Kontakt

  • home PinoTouren Klaus Kropp
  • phone +4930 3471 9962 (9:30 - 18:30)
  • mail info@pinotouren.de
  • mapSigmaringerstr. 26, 10713 Berlin Wilmersdorf

Follow Us